Meldungen 2021


31. August: Für Samstag, den 4. September, 13.00 Uhr, ruft das Aktionsbündnis #unteilbar zur Demonstration in Berlin auf. Die Landesarmutskonferenz Berlin unterstützt diese wichtige Initiative.


30. August: Heute vor einem Jahr verstarb plötzlich und unerwartet unsere langjährige Sprecherin Ingrid Stahmer. Wir werden sie nicht vergessen.


20. August: Die kommende Sitzung des Sprecher*innenrats findet am Mittwoch, den 25. August, von 15.00 bis 17.00, im digitalen Format statt.


10. August: Unsere WIR KOMMEN WÄHLEN! Initiative startet in diesem Superwahljahr mit einer Neuheit. Zum ersten Mal diskutieren wir online mit unseren politischen Gästen. Der Berufsverband für Soziale Arbeit (DBSH Berlin) lädt am Montag, den 23. August, ab 18.00 Uhr ein, um über die Zukunft der Sozialen Arbeit zu sprechen. Weitere Informationen (Programm, Anmeldungen etc.) erhalten Sie hier


30. Juli: Wir dürfen ein neues Mitglied in unseren Reihen begrüßen. Der SKM Berlin gehört unter das Dach des SKM Bundesverbandes – ein katholischer Fachverband. Die Dienste und Einrichtungen unterstützen Menschen in verschiedenen Lebenssituationen. In Berlin erhalten Straffällige und ihre Angehörige während und nach der Haft Beratung und Hilfen. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit!


13. Juli: Wer schon einmal Mäuschen spielen will: Unsere WIR KOMMEN WÄHLEN!-Initiative, bei der wir uns in diesem Superwahljahr auf die Wahlen zum Berliner Abgeordnetenhaus konzentrieren, startet im August. An diversen Orten kommen Politik und Wähler*innen zusammen, um über Kinderarmut, Wohnungslosigkeit oder andere sozialpolitische Fragen zu diskutieren. Leider haben einige Veranstaltungsorte ihre Planungen aufgrund der Pandemielage abgebrochen. Wir bleiben optimistisch, dass sich die Veranstaltungsliste in den kommenden Wochen noch weiter füllen kann.


1. Juli: Der Mitschnitt unserer zweistündigen Online-Konferenz zur Präsentation der Ergebnisse unseres Praxischecks der SAGE-Stellungnahme vom Mai 2020 steht nun allen Interessierten zum Nachhören und -schauen zur Verfügung. Einfach hier klicken!



29. Juni: Gestern haben wir die Ergebnisse unserer Praxischecks der SAGE-Stellungnahme vom Mai 2020 in einer Online-Konferenz präsentiert. Die Veranstaltung war mit über 100 Personen sehr gut besucht. Wir bedanken uns bei allen, die mitgewirkt haben, ganz besonders bei Frau Dr. Schlimper und Frau Senatorin Elke Breitenbach für ihre Stellungnahmen. Ein Dank geht darüber hinaus an Timm Kühn von der Tageszeitung (taz), Claudia Krieg vom Neuen Deutschland (nd) sowie Carmen Gräf von rbb24, die über unsere Veranstaltung berichtet haben. 


18. Juni: Zum 15. Mal seit 2007 startet

das Berliner Arbeitslosenzentrum evangelischer Kirchenkreise (BALZ) mit seinem Beratungsbus zu einer mehrmonatigen Tour vor den Jobcentern der Hauptstadt. Unter dem Motto „Irren ist amtlich – Beratung kann helfen“ erhalten Ratsuchende vor Ort eine kostenlose Beratung zu Fragen rund um das Arbeitslosengeld II sowie Informationen über Rechtsmittel gegen Entscheidungen der Jobcenter. An dem Pressegespräch am Montag, den 21. Juni, um 12.00 Uhr vor dem Jobcenter Steglitz-Zehlendorf wird auch unsere Sprecherin Barbara Eschen teilnehmen und diese wichtige Initiative unterstützen. Claudia Krieg vom ND hat am 22. Juni über den Auftakt berichtet.


17. Juni: Wissenschaftler*innen der ASH Berlin haben sich im letzten Jahr zu den Folgen und Herausforderungen der Corona-Pandemie positioniert. Die Sorge war bereits zu diesem Zeitpunkt, dass die Pandemie drohe, die gesellschaftlichen Ungleichheitsverhältnisse zu verstärken und soziale Spaltungen zu vergrößern. Die Fachgruppe Armutsbegriff hat deshalb eine Befragung unter unseren Mitgliedern durchgeführt. Die Ergebnisse und politischen Forderungen unserer Analyse sollen am Montag, den 28. Juni 2021, zwischen 16.00 und 18.00 digital vorgestellt und mit Interessierten diskutiert werden. Auch Nicht-Mitglieder sind herzlich eingeladen! Das Programm und ein Anmeldeformular finden Sie hier.


7. Juni: Timm Kühn von der taz hat mit Carsten Jung gesprochen, Mit-Autor unserer Befragung der Berliner Sozialämter zum Umgang mit Mitteilungen über anhängige Räumungsverfahren im Jahr 2019. Seinen gestrigen Artikel (auch zu weiteren Themen der 5. Berliner Strategiekonferenz zur Wohnungslosenhilfe, die heute endet) finden Sie hier


Workshop
Workshop

4. Juni: Heute fand im Rahmen der 5. Strategiekonferenz Wohnungslosenhilfe unser Workshop "Prävention von Wohnraumverlust" statt. Die Kolleg*innen aus der Fachgruppe Wohnungslose Menschen haben eine Bezirksabfrage zum Umgang mit Räumungsklagen durchgeführt und die Ergebnisse vorgestellt. Für alle, die nicht dabei sein konnten: Das PDF befindet sich jetzt auf unseren Seiten. Mittlerweile steht die Session als Mitschnitt online zur Verfügung.


Delegiertenkonferenz am 2. Juni
Delegiertenkonferenz am 2. Juni

2. Juni: Heute findet die Delegiertenversammlung der Nationalen Armutskonferenz (nak) statt. In den letzten Monaten wurde intern umfassend an konkreten Vorschlägen zur Ausgestaltung der Zukunft dieses wichtigen Zusammenschlusses gesprochen. Denn auch wir sagen: Es braucht eine arbeitsfähige nak als Instrument der Armutsbekämpfung in Deutschland.


 

31. Mai 2021: Heute beginnt die 5. Strategiekonferenz zur Wohnungslosenhilfe. Diese findet bis zum 8. Juni erneut online statt. Auch die Landesarmutskonferenz Berlin ist mit ihren Fachgruppen an der Durchführung einiger Workshops beteiligt. Das Programm und die Zugangshinweise finden Sie hier


FG-Sprecherin Susanne Gerull 2020
FG-Sprecherin Susanne Gerull 2020

19. Mai 2021: Die Mai-Sitzung des Sprecher*innenrats der Landesarmutskonferenz Berlin findet am Mittwoch, den 26. Mai 2021, zwischen 15.00 und 17.00 Uhr online statt. 


5. Mai 2021: Am 26. Mai 2021 findet die 2. Kinderarmutskonferenz in Lichtenberg statt. Informationen und Programm sind online abrufbar. Ein Mitschnitt ist dort mittlerweile ebenfalls zu finden.


14. April 2021: Heute tagt der Sprecher*innenrat von 15.00 bis 17.00 Uhr online. Die Protokolle unserer Sitzungen finden sich übrigens hier


25. März 2021: Heute und am kommenden Dienstag (30.3.) finden zwei virtuelle Informations- und Vernetzungstreffen der Interessierten statt, die sich in diesem Jahr an unserer Initiative WIR KOMMEN WÄHLEN! beteiligen wollen. Weitere Informationen erhalten Sie unter info{at}landesarmutskonferenz-berlin.de.  


6. März 2021: Einige unserer Mitglieder sind Mitglied des Berliner Sozialgipfels. Ziel dieses Zusammenschluss aus neun Organisationen: eine soziale und gerechte Politik. Zum Internationalen Frauentag am 8. März 2021 wurde nun eine Erklärung erarbeitet, über die diskutiert werden darf. Auch wenn es auch in unseren Kreisen unterschiedliche Ansätze gibt, offensichtlich ist, dass die Pandemie die bestehenden Ungleichheiten zwischen den Geschlechtern sichtbarer gemacht hat und viel mehr getan werden muss, um diese zu beseitigen.

Download
Berliner Sozialgipfel 2021 Pressemeldung
20210305 PM Berliner Sozialgipfel zum In
Adobe Acrobat Dokument 137.0 KB

2. März 2021: Die Corona-Pandemie hat zu einer Verschärfung der sozialen Ungleichheit geführt. Wie erleben von Armut betroffene Menschen diese Krise? Im Rahmen eines Online-Gesprächsabends am morgigen Mittwoch (3. März 2021, 19.00 Uhr) diskutiert

Barbara Eschen, Sprecherin der Landesarmutskonferenz Berlin, mit weiteren Gästen des Martin-Niemöller-Hauses in Berlin-Dahlem. Wer Lust hat teilzunehmen, meldet sich über folgende Adresse an: info[at]mnh-dahlem.de und erhält den Link zur Veranstaltung.


 

15. Februar 2021: Der Paritätische Wohlfahrtsverband Berlin hat zu Beginn des neuen Jahres die Federführung der LIGA der Spitzenverbände der Freien Wohlfahrtspflege Berlin übernommen. Die Geschäftsführerin Dr. Gabriele Schlimper hierzu: "Langfristig setzen wir uns dafür ein, dass Berlin eine soziale Stadt bleibt und dass an Leistungen für Hilfebedürftige nicht gespart wird." Diesen Ansatz teilen wir und freuen uns auf die Zusammenarbeit!


3. Februar 2021: Sprecherin Barbara Eschen in ihrer Funktion als Direktorin des DWBO im Interview mit dem Inforadio Berlin über obdachlose Menschen in der Corona-Pandemie.


27. Januar 2021: Unsere erste Sitzung des Sprecher*innenrats in diesem Jahr findet heute von 15.00 bis 17.00 Uhr online statt. Es gibt viel zu tun! 


12. Januar 2021: Das Jahr schreitet unaufhaltsam voran: Daher schnell noch kämpferische Grüße zum Neuen Jahr in die Runde! 2021 ist Wahljahr. Insofern gilt es wieder einmal, auf die strukturellen Aspekte und Defizite in Bezug auf Armut & Ausgrenzung hinzuweisen. Wir wollen konstruktiv und breit diskutieren sowie Alternativen benennen. Zusammen mit unseren über 60 Mitgliedsorganisationen und vielen Aktiven starten wir erneut unsere Initiative "WIR KOMMEN WÄHLEN!". Mitstreiter*innen und Unterstützung welcome :-)


3. Januar 2021: Susanne Gerull, Sprecherin unserer Fachgruppe Armutsbegriff im Interview mit dem RBB zum Thema Wohnen. Empfehlung!